www.Tauchen.ws - Tauchen Taucher Tauch Websites TauchLinks
zurück zum Content


Home > Portugal > Canico de Baixo - Manta Diving Center

< zurück | weiter >

Canico de Baixo - Manta Diving Center - zum Eintrag " Canico de Baixo - Manta Diving Center "...

Der deutsche Tauchclub ist die einzige Basis im Unterwasser - Nationalpark Madeira und nur wenige Schritte vom fischreichen Hausriff entfernt.

Canico de Baixo - Manta Diving Center

Beschreibung:
Manta - Diving Center befindet sich in Canico de Baixo, direkt am Felsenstrandbad der Galo Resort Hotels. Der beliebte Tauchclub ist bequem mit einem Lift zu erreichen und wird von Gabi und Stefan geleitet. Der Tauchclub ist die einzige Basis im Unterwasser - Nationalpark Madeira und nur wenige Schritte vom fischreichen Hausriff entfernt, welches selbstständig mit Partner, oder mit einem Führer von der Tauchbasis erkundet werden kann.

Die Basis ist ausgestattet mit modernsten Leihgerätschaften und wird fachmänisch gewartet und überprüft. Es ist eine ausreichende Auswahl an Equipment für den Unterwassersport vorhanden. Anfänger und Fortgeschrittene werden nach CMAS/DTSA und Padi ausgebildet. Es besteht auch die Möglichkeit zur Erlangung verschiedener Brevets bis hin zum Tauchlehrer-Assistenten.

Der Taucher Treff wird in familiärer - partnerfreundlichen Atmosphäre geführt und es wird Kamaradschaft groß geschrieben. Stefan steht seinen Gästen immer mit Rat und Tat zur Seite. Langeweile kommt selten auf, auch für Nichttaucher, da der zeitliche Aufwand für das Tauchen, durch die Einstiege direkt bei der Basis, äußerst gering bleibt. Somit ideal, sowohl für Anfänger als auch Profis. Film- und Fotobegeisterte kommen in der "gesunden" Unterwassertierwelt sicher auf ihre Kosten. E6 Entwicklung ist im basiseigenem Fotolabor nach Absprache möglich.

Eigene Tauchausrüstungen können bequem mit dem Lift zur Basis gebracht werden und können direkt in der Basis verbleiben. Ein seperater Naßraum mit Süßwasserduschen steht den Tauchern hier zur Verfügung.

Das Hausriff:
Das Hausrifftauchen ist ein Erlebnis. 4 verschiedene Tauchplätze sind über 4 Einstiege problemlos und zeitsparend zu erreichen. Die große Artenvielfalt ist - bedingt durch die warmen Fluten des Golfstroms und den Schutz des UW-Nationalparks - fast mit tropischen Gewässern zu vergleichen. Höhlen und Grotten, große Zackenbarsche, Barrakudas, Drücker und Papagaienfische, mit etwas Glück auch Mantas direkt am Hausriff, machen die meisten Gäste zu "Wiederkommern".

Bootstauchgänge:
Regelmässig werden Bootsausflüge zu weiteren interessanten Tauchplätzen in der Umgebung angeboten. Hierzu steht ein extra für Taucher konzipiertes Aluschnellboot mit 2x75 PS zur Verfügung.

Ausstattung:
Modernste Tauchausrüstung die fachmännisch gewartet und überprüft werden.
- 12l und 10l Stahlflaschen mit DIN + INT-Anschluß
- Kleine Flaschen für Kinder
- Neue Komplettausrüstung für min 15 Personen
- Alle Atemregler mit Oktopus
- Ausrüstungsteile von ABC bis zum Tauchcomputer sowie UW-Lampen
- Unterwasserkameraverleih
- Notfallkoffer mit Sauerstoff
- Sep. Ausrüstungsraum mit Umkleidekabinen, Süßwasserduschen und Bassin - 2 x L & W Kompressor 450l/min

Sicherheit:
Sauerstoff mit kompletter Notfallausrüstung (Barumed), steht sowohl auf dem Boot sowie auf der Basis zur Verfügung. Eine Druckkammer ist in Funchal (ca. 20 Minuten) erreichbar.

Werkstatt:
In der vorbildlich ausgestattete Werkstatt können Reparaturen schnell erledigt werden. Bei Ausrüstungsproblemen steht das Basispersonal mit Rat und Tat zur Seite.

Ausbildung und Tauchkurse:
Es werden Tauchkurse nach Barakuda CMAS und PADI Richtlinien angeboten. Die Durchführung der Tauchkurse erfolgt in Kleinstgruppen . Dies garantiert eine streßfreie und sehr individuelle Ausbildung. Der Tauchkurs beginnt im Pool. Kinder ab 10 und alle anderen Interessierten können gerne mitschnuppern!
Die Ausbildung selbst erstreckt sich über 4 bis 5 Tage. Die Tauchschüler sind vormittags und nachmittags im Wasser und werden von geprüften und lizenzierten Tauchlehrern in Gruppen an das Tauchen herangeführt. Die Praxis beinhaltet Poollektionen und Freiwassertauchgänge. Die Theorieschulung wird mit modernster Technik in unserem neuen Schulungsraum abgehalten.
Nach bestandener Prüfung erhält der Tauchschüler ein international anerkanntes Zertifikat (CMAS *). Wahlweise erfolgt die Ausbildung gemäß PADI Richtlinien (PADI Open Water Diver).

Fortgeschrittenen Tauchern bietet die Tauchschule Ausbildungen bis zum CMAS Assistenten. Darüber hinaus können viele Spezialkurse ausgebildet und abgenommen werden. Im Sommer bieten wir Kindertauchen ab 10 Jahre mit Kinderausrüstung an.

  • Die Seite " Canico de Baixo - Manta Diving Center " besuchen... (bisher 297 Klicks)
  • Hotels in der Nähe der Tauchbasis...
  • Ihr Kommentar Ihre Bewertung

      Top Tauchseiten

    Tauchen.ws bietet Links mit Informationen zu Tauchseiten, Tauchbasen, zu Hotels mit eigenem Tauchcenter, Bücher und Videos über das Tauchen, die schönsten Tauchgebiete und vieles mehr rund um das Unterwasser-Hobby, dem Tauchen. Sie können gerne Ihre Tauchseite / Ihre Taucher.WebSite mit ausführlicher Beschreibung, Logo und Foto in das Verzeichnis eintragen. Ein Eintrag ist für alle Taucherseiten kostenlos!


    Taucher Tauchen Tauchschulen Tauchurlaub Tauchlinks Tauchreisen Taucherurlaub Tauchsafari
    Jetzt kostenlos Ihre URL (Link zu Ihrer Taucherseite mit Beschreibung) in das Verzeichnis eintragen.
    © by Johannes Kaiser-Kaplaner, www.tauchen.ws Impressum AGBSuchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits