www.Tauchen.ws - Tauchen Taucher Tauch Websites TauchLinks
zurück zum Content


Home > Philippinen > Cebu > Badian Dive Center

weiter >

Badian Dive Center - zum Eintrag " Badian Dive Center "...

Das Badian Dive Center liegt zentral am Hotelstrand des Badian Resort & Spa und steht seit 1995 unter der Leitung von dem amerikanischen PADI-Tauchlehrer Anthony Leger. Ihm stehen gut ausgebildete Tauchguides und Divemaster zur Seite, welche die Tauchgänge der Gäste begleiten. Sie alle sind ebenfalls schon seit vielen Jahren in den Gewässern um Badian Island und Moalboal als Tauchbegleiter tätig und kennen ihr Tauchgebiet in- und auswendig.

Ausstattung:
Das Dive Center nutzt für den Tauchbetrieb 2 eigene GFK-Boote (8 m lang mit 40-PS-Außenbordmotoren) für je 7 Personen und einen Trimaran (10 m lang mit 70 PS-Motor) für max. 10 Personen.
Folgende Sicherheitsausstattung steht zur Verfügung: komplette Erste-Hilfe-Versorgung, Sauerstoff, VHF-Funk, Notsignal-Ausrüstung und Mobil-Telefone, jeweils an der Tauchbasis und auf den Tauchbooten.

Die 35 Flaschen (10 l Alu mit INT-Anschlüssen) werden von 2 BAUER-Kompressoren gefüllt (1x V15 Super Silent = 440 und 1x Mariner = 190). Sollten Sie einen Lungenautomaten mit DIN-Anschluß haben, empfehlen wir, einen INT-Bügel-Adapter mitzubringen. Für kleinere Reparaturen gibt es einen voll ausgestatteten Workshop.

Leihausrüstung:
Die Basis verfügt über 15 komplette Leihausrüstungen (Scubapro), 5 Unterwasserlampen sowie ABC-Ausrüstung in hoher Anzahl.

Tauchrevier & Tauchbetrieb: Der Tauchbetrieb ist sehr flexibel und wird auf die individuellen Wünsche der Gäste abgestimmt.
Direkt um die Insel befinden sich 5 verschiedene Tauchplätze, die in 2-3 Minuten per Tauchboot zu erreichen sind, wie z.B. „Badian Wall“ und 2 weitere Spots am „Lambug Reef“ erreicht man in ca. 15 Minuten.
Etwa 30 Bootsminuten entfernt liegen die beliebten Tauchgründe von „Pescador Island“, welche sich durch hervorragende Sichtweiten und Fischschwärme auszeichnen. Die Steilwand-Tauchspots vor der Halbinsel Moalboal, wie z.B. „Tongo Point“, „Talisay“ oder „Saavedra“ liegen zwischen 8 km und 15 km nördlich von Badian und werden je nach Entfernung (30 bis 60 Minuten Fahrzeit) im Rahmen von Halb- oder Ganztagesbootsausfahrten angefahren. Highlight der Tauchplätze in der Umgebung ist zweifellos „Sunken Island“, das nur etwa 20 Minuten per Boot entfernt ist – ein außergewöhnliches Tauchrevier, nur für sehr erfahrene Taucher geeignet. Dieser Spot liegt zwischen Badian Island und Negros im tiefen Blau des Ozeans, das Riffdach beginnt auf etwa 25 Metern Tiefe. Durch die üblicherweise starke Strömung an diesem Tauchplatz, trifft man hier meistens auf Schwärme von Thunfischen, Makrelen, Doktorfischen und Schnapper; zwischen Dezember und März sind hier auch regelmäßig Haie anzutreffen.

Tauchausbildung:
Die Tauchausbildung erfolgt nach Richtlinien von PADI, alle Kurse vom Anfänger bis zum Divemaster werden angeboten. Des weiteren werden auf Wunsch u.a. die folgenden Spezialkurse angeboten: Tieftauchen, Nachttauchen, Multi-Level-Tauchen und UW-Navigation. Die Theorielektionen erfolgen in einem modernen Klassenzimmer mit TV/Video.

Dekompressionskammer:
Die professionelle Druckkammer in Cebu City wird vom Militär betrieben und ist im Notfall in ca. 2 ½ Stunden Fahrt über Land zu erreichen.

  • Die Seite " Badian Dive Center " besuchen... (bisher 46 Klicks)
  • Ihr Kommentar Ihre Bewertung

      Diving-Center in

      Top Tauchseiten

    Tauchen.ws bietet Links mit Informationen zu Tauchseiten, Tauchbasen, zu Hotels mit eigenem Tauchcenter, Bücher und Videos über das Tauchen, die schönsten Tauchgebiete und vieles mehr rund um das Unterwasser-Hobby, dem Tauchen. Sie können gerne Ihre Tauchseite / Ihre Taucher.WebSite mit ausführlicher Beschreibung, Logo und Foto in das Verzeichnis eintragen. Ein Eintrag ist für alle Taucherseiten kostenlos!


    Taucher Tauchen Tauchschulen Tauchurlaub Tauchlinks Tauchreisen Taucherurlaub Tauchsafari
    Jetzt kostenlos Ihre URL (Link zu Ihrer Taucherseite mit Beschreibung) in das Verzeichnis eintragen.
    © by Johannes Kaiser-Kaplaner, www.tauchen.ws Impressum AGBSuchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits