www.Tauchen.ws - Tauchen Taucher Tauch Websites TauchLinks
zurück zum Content


Home > Malediven > Tauchsafaris > MSY Savruga

< zurück | weiter >

MSY Savruga - zum Eintrag " MSY Savruga "...

Die MSY Savruga fährt wöchentliche Törns auf den Malediven. Individuelle Routenplanung und familiäre Ambiente zeichnet dieses Schiff aus.

MSY Savruga

Das Schiff ist komplett aus Holz gebaut. Die Kabinen sind geräumig, und jede verfügt über separat regelbare Klimaanlage und ein eigenes angeschlossenes Badezimmer. Der grosse Salon ist innen gelegen und bietet somit auch bei unbeständigem Wetter bequemen Aufenthalt. CD-Spieler und TV stehen dort zur Verfügung. Ein grosses Sonnendeck bietet Raum für Entspannung zwischen den Tauchgängen. Im hinteren Bereich bietet ein Sonnensegel Schatten. Ein Tauchdhoni begleitet das Schiff, auf diesem sind sowohl Tauchausrüstung als auch Kompressor und Flaschen untergebracht, so dass es beim Flaschenfüllen nicht zu Lärmbelästigung kommt. Die maximale Anzahl von Gästen beträgt 14 Personen.

Fahrgebiet
Üblicherweise Januar bis Mai Süd-Atolle, September bis Dezember Nord-Atolle, Mai bis August beide Richtungen möglich.

Maße
23 Meter Länge, 6,5 Meter Breite

Technik
1 Caterpillar 210 CV-Motor, Geschwindigkeit 8 Knoten, Generator 33KWH 220V

Tauchequipment
1 Bauer Mariner Kompressor (320 l/min), 30 x 11 Liter Aluminium Pressluftflaschen mit DIN / INT-Anschluss

Nitrox
Wird nicht angeboten.

Kabinen
7 Doppelkabinen, 5 im vorderen und 2 im hinteren Bereich, alle mit separat regelbarer Klimaanlage und eigenem angeschlossenen WC/Dusche für maximal 12-14 Teilnehmer. 5 Kabinen verfügen über Doppelbetten, davon verfügen 3 nochmals über je ein zusätzliches Etagenbett, 2 Kabinen haben nur Etagenbetten.

Zahlungmittel an Bord
Euro, USD Dollar, U$ Traveller Cheques, Maledivische Rufiyaa. Es werden keine Kreditkarten akzeptiert.

Wasserversorgung
6000 Liter Bunker plus Entsalzungsanlage (Meerwasseraufbereitung).

Service
4 x Crew, 1 separates Tauchdhoni, 1 Beiboot mit Aussenbordmotor.

Ersatzteile und Leihausrüstung
Es befinden sich weder Leihausrüstung noch spezielle Ersatzteile auf dem Schiff. Es sollte deshalb jeder Gast Tauchausrüstung und wichtigste Ersatzteile dazu selbst mitbringen. Eine Ersatzausrüstung für den Notfall befindet sich an Bord.

Sicherheit
GPS, Radar, CB-Funk, VHF Radio, Satelliten-Telefon, Kompass, Rettungswesten, Feuerlöscher an allen wichtigen Stellen, 1x 50 Liter Sauerstofflasche und Bordapotheke.

  • Die Seite " MSY Savruga " besuchen... (bisher 174 Klicks)
  • Ihr Kommentar Ihre Bewertung

      Top Tauchseiten

    Tauchen.ws bietet Links mit Informationen zu Tauchseiten, Tauchbasen, zu Hotels mit eigenem Tauchcenter, Bücher und Videos über das Tauchen, die schönsten Tauchgebiete und vieles mehr rund um das Unterwasser-Hobby, dem Tauchen. Sie können gerne Ihre Tauchseite / Ihre Taucher.WebSite mit ausführlicher Beschreibung, Logo und Foto in das Verzeichnis eintragen. Ein Eintrag ist für alle Taucherseiten kostenlos!


    Taucher Tauchen Tauchschulen Tauchurlaub Tauchlinks Tauchreisen Taucherurlaub Tauchsafari
    Jetzt kostenlos Ihre URL (Link zu Ihrer Taucherseite mit Beschreibung) in das Verzeichnis eintragen.
    © by Johannes Kaiser-Kaplaner, www.tauchen.ws Impressum AGBSuchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits