www.Tauchen.ws - Tauchen Taucher Tauch Websites TauchLinks
zurück zum Content


Home > Dominikanische Republik > Samana - Stellina Diving Center

< zurück | weiter >

Samana - Stellina Diving Center - zum Eintrag " Samana - Stellina Diving Center "...

Die Tauchbasis liegt direkt am Strand im Hotel Cacao Beach Las Terrenas und wird seit Jahren von Petra und Martin geleitet. Die Ausfahrten zu den Inseln Las Ballenas oder den vorgelagerten Riffen dauert nur etwa 10 bis 15 Minuten, so dass normlerweise nach jedem Tauchgang zurück zur Basis gefahren wird.

Samana - Stellina Diving Center

Allgemeines:
Die Tauchbasis liegt direkt am Strand im Hotel Cacao Beach Las Terrenas und wird seit Jahren von Petra und Martin geleitet.
Die Ausfahrten zu den Inseln Las Ballenas oder den vorgelagerten Riffen dauert nur etwa 10 bis 15 Minuten, so dass normlerweise nach jedem Tauchgang zurück zur Basis gefahren wird. Angenehm für den Partner am Strand. Alle Tauchgänge sind selbstverständlich in Begleitung eines deutschprachigen Diveguides, so das man die Plätze in Ruhe betauchen kann. Die Tauchzeiten liegen normalerweise bei 40 bis 60 Minuten, je nach Tauchplatz und persönlichem Luftverbrauch.
Regelmässig fahren wir selbstverstänlich zum Carbo Cabron, ein 2 Tank Dive, da die Anfahrt etwa 70 Minuten beträgt. Dort kann an Steilwänden mit sehr schönen Korallenbewuchs getaucht werden. Der ein oder andere hatte in den Monaten Januar bis Maerz auch schon das Glück einen Buckelwal zu sichten. Ein einmaliges Erlebnis.
Ein Highlight ist sicherlich Cueva Dudu, ein malerischer Quelltopf mit drei schönen Tunneln, die auch von nicht Cave Tauchern in Begleitung betaucht werden können.
Modernstes Leihequipment namhafter Hersteller wird fachmännisch gewartet und ständigt geprüft. Es findet sich reichlich Platz für die eigene Ausrüstung. Die Ausbildung inclusive vieler Specialbrevets bis hin zum Instructor erfolgt je nach Wunsch des Tauchers nach verschiedenen Richtlinien, PADI, Protec/CMAS, IDD oder auch TDI. Für Leute die gerne mit Nitrox tauchen oder es lernen wollen ist durch eine eigene Nitroxanlage gesorgt. Selbstverständlich gibt es auch die Möglichkeit mit dem Dolphin Rebreather Tauchgänge zu unternehmen oder Kurse zu belegen.
Die Tauchbasis ist klein und familiär, neben dem Tauchen kommt keine Langeweile auf. Motorradtouren oder Quadtouren durch die Berge zu einsamen Stränden machen an den Tauchfreien Tagen eigentlich jedem Spass. Oder ein Ausflug zum Wasserfall, wir finden immer ein Alternativprogramm für die nichttauchende Begleitung. Film- und Fotoenthusiasten finden optimale Bedingungen vor, insbesondere im Makrobereich.
Ausstattung:
- 12l und 10l Flaschen mit DIN + INT-Anschluß
- 12l Flaschen für Nitrox
- Draeger Dolphin
- Atemkalk für Leute mit eigenen Kreislaufgeräten
- Kleine 8 Liter Flaschen für Kinder
- Komplettausrüstung für min 12 Personen
- Alle Atemregler selbstverständlich mit Oktopus
- Ausrüstungsverleih von ABC bis zum Tauchcomputer sowie UW-Lampen
- Unterwasserkameraverleih
- Notfallkoffer mit Sauerstoff
- Separates Spülbecken und Süsswasserdusche direkt vor der Basis
- 2 Kompressoren a 200l/min
- Eigene Boote
- In der eigenen Werkstatt können fast alle Probleme schnell und fachmännisch beseitigt werden.
Ausbildung:
Tauchkurse werden in Kleinstgruppen nach verschieden Richtlinien durchgeführt. Die terminliche Planung ist sehr flexibel, so das genug Raum für den Urlaub bleibt. Stress ist ein Fremdwort.
Kinder ab 10 Jahre und alle anderen Interessierten können selbstverstänlich mal "schnuppern" und auch tauchen.
Das Angebot an Spezialkurse für Fortgeschrittene Taucher ist weit gefächert. Auch Cavern, Nitrox und Rebreather Spezialkurse werden angeboten.

  • Die Seite " Samana - Stellina Diving Center " besuchen... (bisher 495 Klicks)
  • Hotels in der Nähe der Tauchbasis...
  • Ihr Kommentar Ihre Bewertung

      Diving-Center in

      Top Tauchseiten

    Tauchen.ws bietet Links mit Informationen zu Tauchseiten, Tauchbasen, zu Hotels mit eigenem Tauchcenter, Bücher und Videos über das Tauchen, die schönsten Tauchgebiete und vieles mehr rund um das Unterwasser-Hobby, dem Tauchen. Sie können gerne Ihre Tauchseite / Ihre Taucher.WebSite mit ausführlicher Beschreibung, Logo und Foto in das Verzeichnis eintragen. Ein Eintrag ist für alle Taucherseiten kostenlos!


    Taucher Tauchen Tauchschulen Tauchurlaub Tauchlinks Tauchreisen Taucherurlaub Tauchsafari
    Jetzt kostenlos Ihre URL (Link zu Ihrer Taucherseite mit Beschreibung) in das Verzeichnis eintragen.
    © by Johannes Kaiser-Kaplaner, www.tauchen.ws Impressum AGBSuchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits