www.Tauchen.ws - Tauchen Taucher Tauch Websites TauchLinks
zurück zum Content


Home > Aegypten > El Gouna > El Gouna Hotels

weiter >

El Gouna Hotels - zum Eintrag " El Gouna Hotels "...

Etwa 20 km nördlich von Hurghada liegen die komfortablen Hotelanlagen von El Gouna auf einer Gruppe von Inseln, die von Lagunen und den feinkörnigen Sandstränden des Roten Meeres umgeben sind. El Gouna wurde binnen 12 Jahren von dem Bau-Tycoon Samih Sawiris erbaut und hat ihr den Namen gegeben, vom arabischen gouna für Lagune.

El Gouna Hotels

Die Hotelanlagen zeichnen sich aus durch einen atemberaubenden Blick auf das Meer und auf die üppigen Hotelgärten. El Gouna ist gleichermaßen ideal für Erholungssuchende wie für Wassersportler - für letztere wird ein breites Spektrum an Aktivitäten wie Tauchen, Surfen, Schnorcheln, Tennis, Squash und Reiten geboten.

Auch Ausflüge in die faszinierende Wüstenlandschaft können organisiert werden, ebenso wie ein Tagesausflug nach Luxor mit seinen beeindruckenden Tempelanlagen und Pharaonengräbern oder einen Ausflug nach Kairo zu den gewaltigen Pyramiden von Gizeh. Das gesamte Gebiet von El Gouna umfaßt 4 Millionen Quadratmeter, in dessen Mitte das Dorf Kafr El Gouna liegt. Der typische Baustil des Ortes reicht in die pharaonische Zeit zurück. Die gewundenen Gassen und die Innenhöfe, die Kuppeln und Gewölbe, sowie die gepflasterten Straßen tragen zu dem unwiderstehlichen Charme des Dorfes bei. Mehrere Restaurants und Cafés bieten Ihnen u.a. orientalische Spezialitäten. El Gouna hat einen eigenen kleinen Flughafen für Tagesausflüge, eine Marina, ein Seeaquarium, eine internationale Schule und ein Krankenhaus. Zur Abwechslung der Gäste gibt es moderne Einkaufszentren, ein Museum, Theater, Kino, Diskothek und nun auch am feinen Steigenberger Golf-Resort den über 18 Bahnen bespielbaren wunderschönen Lagunen-Golfplatz.

Während das 22 km entfernte Hurghada und andere Badeorte in den letzten Jahren ausgewuchert sind zu einer Melange aus Hotels, Baustellen und Niemandsland, bleibt El Gouna eine Inszenierung: ein bisschen nubisch kubisch, ein bisschen sardisch-mediterraner Baustil, entlang der neuen Marina jemenitisch, dahinter venezianisch. Eine künstliche, aber angenehme Mini-Stadt. Michael Graves, ehemals Architekturprofessor in Princeton, war der Architekt und durfte sich ausleben, wie er wollte.

  • Die Seite " El Gouna Hotels " besuchen... (bisher 181 Klicks)
  • Ihr Kommentar Ihre Bewertung

      Top Tauchseiten

    Tauchen.ws bietet Links mit Informationen zu Tauchseiten, Tauchbasen, zu Hotels mit eigenem Tauchcenter, Bücher und Videos über das Tauchen, die schönsten Tauchgebiete und vieles mehr rund um das Unterwasser-Hobby, dem Tauchen. Sie können gerne Ihre Tauchseite / Ihre Taucher.WebSite mit ausführlicher Beschreibung, Logo und Foto in das Verzeichnis eintragen. Ein Eintrag ist für alle Taucherseiten kostenlos!


    Taucher Tauchen Tauchschulen Tauchurlaub Tauchlinks Tauchreisen Taucherurlaub Tauchsafari
    Jetzt kostenlos Ihre URL (Link zu Ihrer Taucherseite mit Beschreibung) in das Verzeichnis eintragen.
    © by Johannes Kaiser-Kaplaner, www.tauchen.ws Impressum AGBSuchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits